Nach kurzer Vorbereitung fand am Samstag, 3. Dezember 2022, erstmalig unser Nikolaus-Wettkampf statt. Mit gemischten Mannschaften aus Mädchen und Jungen verschiedener Jahrgänge wurde ein Mixed-Wettkampf an drei Geräten geturnt. Dietmar Engelskirchen, Abteilungsleiter der Turnen und Volleyballabteilung, hat es sich nicht nehmen lassen, einige Worte zur Eröffnung zu sprechen.

Der Weihnachtszeit entsprechend haben sich die Teams originelle Team-Namen ausgedacht.
 

Die Zuschauer reagierten mit begeistertem Applaus auf die vielen beeindruckenden Leistungen, die dann am Ende alle Übungen begleiteten.
 

 

Die Siegermannschaft erhielt den Nikolaus-Wanderpokal und alle Turnerinnen und Turner bekamen ein Geschenk.
 

Dieser Wettkampf endete traditionell in einer ausgesprochenen gemütlichen Weihnachtsfeier, bei der sich alle Beteiligten gemeinsam bei leckeren Plätzchen, den ein oder anderen Glühwein oder Kakao erfreuen konnten. Die Organisation der Veranstaltung war ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet. Die Trainer und Trainerinnen hatten sich etwas Neues ausgedacht, um die einzelnen Leistungsriegen stärker miteinander zu verbinden. Wieder einmal zeigte uns dieses tolle Sportereignis, was ein Team beim 1. FC Spich im Turnen ausmacht. Die Tradition wird sich wohl nächstes Jahr weiterhin fortsetzen.

das stolze Trainer-Team
Kevin Pfeiffer, Liane Wolfram, Simon Jacob, Sascha Maiwald
Jörg Kubein, Dirk Wolfram, Jürgen Jacob