Starkes Saisonfinish der 1. Mannschaft

Kategorie:

Autor

Liane Wolfram

Teile diesen Beitrag

Am 28.04. fand in heimischer Halle in Spich der letzte Wettkampftag der diesjährigen Oberliga-Saison statt. Mit wohl dosierter Unterstützung unserer hessischen Freunde vom TV Weißkirchen konnten sich unsere Herren im Vergleich zur Vorwoche in Oberhausen noch mal steigern und schoben sich in der Abschlusstabelle vorbei am jungen Team des dortigen Kunstturnteam Oberhausen auf den 2. Rang. Wir „halbieren“ damit unseren etwas unglücklichen 4. Platz aus dem Vorjahr und feiern mit dem Vizemeister-Titel in der höchsten Liga des Rheinischen Turnerbundes das beste Abschneiden einer Spicher Herrenmannschaft seit dem Aufstieg in die 3. Liga 1991. Mannschaft und Trainer sind mit dem Saisonverlauf zufrieden.

In der Mannschaft turnten: Kevin Pfeiffer, Sascha Maiwald, Dmitrii Lavrinenco, Marcus Blümel, Maik Löwen und Miguel Steinig aus Spich, sowie Julian Peters, Marlon Urban und Lukas Heitefuß vom TVW.