Beim Spitzenspiel in Seelscheid 6:1 gewonnen

Von |2020-01-29T13:10:35+01:0019.01.2020|Kategorien: Badminton, Startseite|

Mit einem 6:1 Erfolg beim zweitplazierten der Gruppe, dem TSV Seelscheid, konnte man am 19.01.20120 den Platz 1 in der Kreisliga Süd2 festigen.

Schon vor dem Spiel war klar: hier werden nicht die kompletten 8 Spiele gespielt werden, denn sowohl der TSV Seelscheid1, als auch der 1.FC Spich1 konnten nur mit einer Dame antreten. Das Damendoppel mußte also entfallen.
Ebenso war damit klar, daß es kein Unentschieden in  diesem Spiel geben konnte.

Um 10:30 Uhr begannen dann die Partien mit den beiden Herrendoppel und dem Dameneinzel.

Im Dameneinzel konnte sich Henriette Küpper klar in 2 Sätzen durchsetzen.
Das 2. Herrendoppel mit Tom Kleu und Andreas Weller benötigte etwas länger , aber konnte letztendlich auch in 2 Sätzen gewinnen.
Mehr Schwierigkeiten hatte das erste Herrendoppel mit Michael Küpper und Volker Gregorius, die nach gewonnenem 1. Satz und verlorenem 2. Satz dann noch einen 3. Satz spielen mußten. Diesen konnten die beiden dann aber deutlich für sich entscheiden.

Somit stand es schon nach den ersten 3 Partien bereits 3:o für den 1.FC Spich.
Ein weiterer Punkt würde nun für den Sieg reichen.
Diesen Punkt steuerte dann Tom Kleu in seinem 3. Herreneinzel bei. Tom konnte in 2 Sätzen die Partie für sich entscheiden und war somit der Matchwinner diese Spieltages.

Das gemischte Doppel von Henriette Küpper und Volker Gregorius ging  dann an den Gastgeber aus Seelscheid. Hier mußte sich unser Mixed in 2 Sätzen geschlagen geben. Im ersten Satz noch äußerst knapp in der Verlängerung (mit 21:23), der zweite Satz  wurde dann ebenfalls knapp mit 18:21 abgegeben.

Michael Küpper holten im 1. Herreneinzel dann in 3 Sätzen den 5. Punkt für die Spicher.

Das letzte Spiel bestritt dann Andreas Weller mit dem 2. Herreneinzel.
Nach sicherem 21:12 im ersten Satz wurde es im 2. Satz dann deutlich enger. 14:20 lag er dort zurück, konnte 6 Satzbälle abwehren und den 2. Satz dann doch noch mit 22:20 für sich entscheiden.

Die detaillierten Spielergebnisse kann man unter >> Ergebnis TSV Seelscheid 1 – Spich 1 << nachlesen.

Mit diesem Sieg konnte die erste Badminton-Mannschaft des 1.FC Spich seine Tabellenführung auf den Zweitplazierten (den TSV Seelscheid) auf 4 Punkte ausbauen.
Damit sind wir dem Aufstieg einen deutlichen Schritt näher gekommen.

Unser nächstes Heimspiel findet am kommenden Samstag, den 25.01.2020, um 18:00 Uhr in der Dreifachhalle in der Asselbachstraße statt.

Nachtrag:
Die Mannschaft des TV Eitorf 1 konnte gestern ihr Spiel gewinnen und sich somit auf den 2.Platz vorschieben. Der Abstand des 1.FC Spich zu Eitorf – und somit auf den Zweitplazierten – beträgt nur noch 3 Punkte. Es bleibt also spannend in der Gruppe.

Über den Autor: