https://www.kommunales-crowdfunding.de/spicher-traktor

wir brauchen eure Hilfe und Unterstützung.

Unser Partner die Stadtwerke Troisdorf sind dabei!

Der alte Traktor, den wir zur Pflege des Sportparks nutzen, ist in die Jahre gekommen.

In den letzten Wochen haben wir bereits mit kleineren Sammlungen und ein paar wohlgesonnenen Spendern einen Grundstock für die dringend notwendige Neuanschaffung eines „Kommunal-Traktors“ geschaffen.

Mit den Stadtwerken ist es nun gelungen einen Partner mit ins Boot zu bekommen der uns Unterstützt.

Über ein Crowdfunding-Portal (Spendenportal), das von den Stadtwerken unterstützt wird, haben wir das Projekt „Ein Traktor für Spich“ gemeinsam ins Leben gerufen.

Nach einigem an Vorarbeit ist es gelungen, den Start am Freitag, den 29.05.20 zu wagen.

Dazu werden wir auf allen Portalen, in denen der FC Spich unterwegs ist, einen Aufruf starten. Es gibt dazu einen Link den man auch ganz einfach vom Handy aus starten kann. (Bekommt ihr am Freitag)

Die Stadtwerke werden pro Spender nochmals 10 € dazu legen. Also je mehr spenden, umso höher die Unterstützung der Stadtwerke. Unser Ziel ist 4000€  zu sammeln. Insgesamt werden wir ca 10.000€ brauchen. Den Betrag von 4000€ haben wir gewählt, da es den Zuschuss nur bei erreichen des Ziels gibt. Wenn mehr gespendet wird, umso besser.

Eure Unterstützung brauchen wir dazu und sollte folgend aussehen:

  1. den am Freitag veröffentlichten Link großflächig weitersenden und möglichst viele Mitglieder, Spicher, Freunde und Gönner aktiv ansprechen.
  2. selber spenden

Als Anreiz zum spenden gibt es auch ein paar interessante Prämien. Lasst euch überraschen!

Die Spendenaktion wird 20 Tage laufen. Das bedeutet das wir richtig Gas geben müssen.

Es wird sich lohnen!

Gemeinsam etwas Bewegen!