Mit großem Bedauern müssen wir den Rücktritt von Simon Jacob von allen seinen Ämtern und seiner Trainertätigkeit im 1. FC Spich bekannt geben.

Simon wird sich beruflich umorientieren und muss bezüglich des Wohnortes und der Arbeitszeiten flexibel sein.

Wir danken ihm für die jahrelange hervorragende Arbeit und sein außerordentliches Engagement besonders für den Bereich Kunstturnen und wünschen Simon alles Gute und viel Glück bei der Umsetzung seiner beruflichen und privaten Ziele.

Der Vorstand der Turn- Volleyball und Kampfsportabteilung des 1. FC Spich