Unsere ERSTE verliert das Auswärtsspiel gegen den FSV Neunkirchen-Seelscheid mit 4:1. Nach der frühen Führung in der 14 Minute durch Sebastian Witt folgte in der 67 Minute der Ausgleich durch ein Eigentor von Ugur Dündar. Danach wurde das Spiel innerhalb von 11 Minuten gedreht. In der 70 Minute erzielte Jona Ehses das 2:1, in der 75 Minute schoss Felix Heinz das 3:1 und Marc Schneider erzielte in der 81 Minute das 4:1.
Unsere DRITTE gewinnt gegen die zweite aus Neunkirchen-Seelscheid mit 4:1.
Torschützen unbekannt