Dank eurer Hilfe haben wir es geschafft! Die Crowdfoundig Aktion der Stadtwerke mit Unterstützung des Lions-Club-Troisdorf, die Aktion von Wolfgang Berger „Für Haare“, die Beteiligung der Stadt Troisdorf, Fußball-und Fußballjugenabteilung, unser Ortsvorsteher Werner Zander, Herbert Jaschky, Fam.Hohmann und zwei weitere Große Spenden (wollen nicht genannt werden) haben die Finanzierung ermöglicht.

Hier kann man sich den Solis Traktor ansehen:

https://youtu.be/oVwPNXzai3U

Zu dem Traktor wird im März eine beheizbare Kabine aufgebaut, damit auch im Winter die Pflege des Sportparks möglich ist. Für die Pflege des Umfeld gibt es einen anbaubaren Mulcher, mit dem unter anderem auch unsere Böschungen geschnitten werden.

Der Erhalt und die Pflege unseres wunderschönen Sportpark Spicher Höhen ist damit auch für die Zukunft ein Stück weit gesichert.

Zusammen mit unserem Platz-und Hauswart, sowie den vielen Ehrenamtlern und hier im Besonderen dem Bautrupp werden wir unseren Sportpark als Vorzeigeobjekt der Stadt Troisdorf weiter entwickeln.

Das Einlösen der Crowdfounding-Prämien für die Spender ist in der Warteschleife. Info dazu sobald dies aufgrund der Vorgaben der Corona-Verordnung möglich ist.

Der 1.Vorsitzende Uwe Zimmermann, stellvertretend für den Vorstand und die Abteilungsvorstände, ist stolz auf das erreichen dieses Ziels und möchte sich nochmals ganz herzlich für die Unterstützung bedanken.

Nur Gemeinsam sind wir stark!