Am Dienstag den 18.10.22 konnte ab 16.30 Uhr ein 70-90 minütiges Training nach DFB-Vorgaben in Spich angeschaut werden. Dabei wurden mit den Kindern unserer U9 exemplarische Übungen zum Thema „abwechslungsreich trainieren auf Minispielfeldern“ demonstriert.
Darüber hinaus ging es um die einfache Organisation und Durchführung eines entwicklungsgerechten Trainings für Jungen und Mädchen im Altersbereich G- bis E-Jugend. Gleichzeitig wurden die aktuellen/neuen Möglichkeiten der Trainer-Qualifizierung aufgezeigt…
 
Jugendleiter Björn Dierke: „Kaiserwetter, eine tolle Spicher U9 als Demo-Team, interessierte Trainer und mit Basti einen richtig netten und kompetenten „DFB-Mobiler“ – hat alles gepasst!! Dankeschön an das #dfbmobil und gerne bald wieder!!“