Die bereits länger unterbrochene Mannschaftssaison 2020/21 wurde nun vom BLV mit sofortiger Wirkung aufgrund der aktuellen Pandemie beendet.
Dies geschah auch aufgrund einer Umfrage unter den Vereinen, die dem BLV angeschlossenen sind, wo sich eine große Mehrheit für den Abbruch ausgesprochen hat.

Die bis dahin gespielte Saison wird nicht gewertet. Damit wird es auch nicht zu Auf- oder Abstiegen kommen.

Zum Zeitpunkt des Abbruchs stand unsere Mannschaft auf dem 5. Platz, war also in ihrer ersten Jahr nach dem Aufstieg in der letzten Saison nicht auf einem Abstiegsplatz.
… allerdings auch nicht auf einem Aufstiegsplatz 🙂

Wir hoffen, dass wir so bald wie möglich wieder gemeinsam in unserer Halle auf dem Platz stehen können, um endlich wieder unseren geliebten Sport ausüben zu können.
Bis dahin: bleibt gesund!

Mit sportlichem Gruß
Andreas Weller

PS:
Details können hier in der Badminton Rundschau auf der Seite des BLV nachgelesen werden (speziell Seite 15 (Seite 8 des PDF)).