5:2 Heimsieg der Badminton-Mannschaft

Von |2020-01-29T13:08:56+01:0026.01.2020|Kategorien: Badminton, Startseite|

Unsere Mannschaft konnte, bedingt durch viele Absagen, nur mit einer reduzierten Rumpfmannschaft und vielen neuen Spielern, wie Henning Beu und Iris Hebbeker, zu diesem Spiel antreten.

Dennoch konnten man am 25.01.2020 mit einem 5:2 Erfolg beim Heimspiel gegen den SG Rosbach-Ruppichteroth den Platz 1 in der Kreisliga Süd2 festigen.

Und auch diesmal -wie auch schon im letzten Spiel- war schon vor dem Spiel klar: hier werden nicht die kompletten 8 Spiele gespielt werden, denn sowohl die SG Rosbach-Ruppichteroth1, als auch der 1.FC Spich1 konnten nur mit drei statt vier Herren antreten. Das 2. Herrendoppel musste also entfallen.
Ebenso war damit klar, dass es kein Unentschieden in  diesem Spiel geben konnte.

Pünktlich um 18:00 Uhr begannen dann die Partien mit dem Herren- und Damendoppel.

Im Damendoppel konnten sich Henriette Küpper und Iris Hebbeker, die noch nie zusammen gespielt haben, in 2 Sätzen gegen ihre Gegner durchsetzen.
Auch im  1. Herrendoppel mit Michael Küpper und Andreas Weller kam es zu einem uneingespielten Doppel. Beide benötigten nach zähem Start  etwas länger , konnten aber letztendlich auch in 3 Sätzen gewinnen.

Das 3. Herreneinzel –auch hier wieder eine Premiere mit Henning Beu– ging dann in zwei Sätzen an den Gegner. Für sein erstes Spiel nach Jahren hat Henning aber eine gute Figur gemacht und konnte während des Spiels eine Steigerung in seiner Leistung deutlich erkennen.

Das 2. Herreneinzel mit Andreas Weller ging dann wieder zu Gunsten des FC Spich aus.

Ebenso das 1. Herreneinzel mit Michael Küpper.

Das letzte Spiel bestritten dann im Gemischten Doppel Henning Beu und Iris Hebbeker. Auch hier wieder eine Konstellation, die nie vorher so gespielt hat.
Beide schlugen sich sehr gut, konnten sich aber dennoch nicht gegen ihre Gegner durchsetzen.
Dennoch gilt beiden unser Dank, denn nur durch ihre spontanen Zusagen konnten wir überhaupt zu dem Spiel antreten, statt es kampflos abzugeben (mangels der Mindestzahl an Spielern).
Vielen Dank euch beiden.

Die detaillierten Spielergebnisse kann man unter >> Ergebnis Spich 1 – SG Rosbach-Ruppichteroth <<  nachlesen.

Unser nächstes Heimspiel findet am Samstag, den 08.02.2020, um 18:00 Uhr in Wahn bei TV Jahn Wahn 2 statt.

Über den Autor: